Havaneser of Velvet Dreams
                                                                Havaneser of Velvet Dreams 

Was Sie wissen sollten.....  Bitte nehmen Sie sich ein bisschen Zeit um sich zu informieren! Ein Klick auf dem Banner (Bild)

Auf diesen Seiten erhalten Sie viele Informationen zum Thema Hundekauf, die Verantwortung für einen Hund fängt beim Kauf an!

Sehen Sie das Muttertier?

Lassen Sie sich das Muttertier unbedingt zeigen. Bei unseriösen Händlern werden Sie es nicht zu Gesicht bekommen. Wenn doch, beobachten Sie, ob es liebevoll mit den Welpen umgeht, ob die Kleinen zum Beispiel säugen dürfen. Haben Sie den Eindruck, dass es sich um die eigenen Welpen handelt? Verstößt das Muttertier den Welpen, hat es kein Interesse an ihm, entfernt es sich von ihm? Dann können Sie davon ausgehen, dass es sich nicht um die leibliche Mutter handelt. Der Welpenhändler präsentiert Ihnen eine Alibi-Hündin. Keinesfalls kaufen!

Ein seriöser Züchter möchte wissen, in welche familiären und häuslichen Verhältnisse der Welpe kommt. Werden keine Fragen gestellt, geht es nur ums Geldverdienen.

Ein Rassehund hat seinen Preis und ein seriöser Züchter lässt nicht mit sich handeln! Die Ahnentafel gehört zu jeden Welpen, Welpen ohne Ahnantafel hatten keine Wurfkontrolle. Lassen Sie sich das Wurfabnahmeprotokoll vorlegen, dort wird die Wurfabnahme dokumentiert!

 

Dem Tier zuliebe, halten Sie Augen und Ohren offen!!

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jens Götemann Havaneser Zucht www.vdh-havaneserzucht.de

Anrufen

E-Mail

Anfahrt